Suche
  • Andrea

Rezept Zimtringerl

Aktualisiert: 8. Dez 2020



Zutaten:

  • 150 g glattes Mehl

  • 150 g Butter

  • 1 Eigelb

  • 70 g Zucker

  • 70 g geriebene Mandeln

  • 1 TL Zimt

  • ½ Zitrone, davon die abgeriebene Schale

Zucker-Zimt-Gemisch zum Wälzen der Ringerl

  • 200 g Zucker

  • 4 TL Zimt


Zubereitung:


Das Mehl auf die Arbeitsfläche geben. Die Butter in kleine Würfel schneiden und mit dem Eidotter, Zucker, geriebenen Mandeln, Zimtpulver, abgeriebener Schale einer halben, unbehandelten Zitrone auf dem Mehl verteilen. Alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten. Anschließend mindestens 30 Minuten kalt stellen. Aus dem Teig dünne Rollen formen, kleine Stücke abschneiden, zu dünnen Strängen rollen und zu kleinen Ringen formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech auflegen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 10 - 15 Minuten backen.


Die Zucker-Zimt-Mischung in eine Schüssel geben. Die noch heißen Ringerl ganz vorsichtig darin wenden und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.


Eines meiner absoluten Lieblingskekse :-)

Wir liefern nach Österreich, Deutschland, Italien und in die Schweiz.

Bestellungen

Rechtliches

  • Facebook Black Round

Newsletter Anmeldung:

© 2020 by LaMammi. All rights reserved.